Anori hat am Samstag, 30.4.11, ein neues Projekt für einen guten Zweck gestartet. Auf dem Hof der Familie Albert Meier in Höri wurden die 24 Lamas geschoren. Die gewonnenen Lamahaare werden von Evi Spycher gewaschen, kadiert und gesponnen. Aus der Lamawolle häkeln Sanna Wiedemeier und das Anori-Team Mützen für Gross und Klein. Der Erlös dieses […]